Loading...
Die neue Ikone der Umweltbewegung ist etwa 1,50 Meter groß und 16 Jahre alt: Greta Thunberg aus Stockholm. Die schwedische Schülerin hat dem Kampf für mehr Klimaschutz ihr Gesicht gegeben. Ein ziemlich hoher Preis für einen so jungen Menschen.
Was nicht jeder weiß: Greta leidet unter dem Asperger-Syndrom, einer Variante des Autismus. Im Netz gibt es eine regelrechte Hasskampagne gegen sie. Das Spektrum reicht von Beleidigungen bis zum Vorwurf, sie sei eine Marionette, die für Geld auftritt. Wie geht eine 16-Jährige mit so etwas um? Ein SPIEGEL TV-Film von David Walden. 

Comments

Leave a Reply